Spielberichte unserer U9 F1-Junioren

Hallenkreismeister 2016

Hallenkreismeister 1. FCA 04 Darmstadt

 

„Oops! She did it again“

 

Wie bereits schon in der G-Jugend, konnte sich die Mannschaft von Massimo, jetzt auch in der F-Jugend, sich gegen 50 Mannschaften durchkämpfen und den Titel für den FCA sichern.

 

Die Vorzeichen in der Finalrunde, standen eigentlich alles andere als gut. Leistungsträger wie Nils, Janes, Fjonn und Jason, die das Team durch die schwere Qualifikation gebracht hatten, fehlten krankheitsbedingt. Zum Glück war aber die „Geheimwaffe“ Maik gerade noch rechtzeitig gesund geworden.

 

Und dann diese „Todesgruppe“ Hahn, TSG 1846, und Rot-Weiß Darmstadt. Es gab von Anfang nur eine Devise, alles nach vorne und viele Tore schießen. Und die 2 Dribbelkönige Japhet und Mohammed im Angriff sowie der schussgewaltige Maik lieferten ab. 11 Tore und Gruppenerster waren das Ergebnis.

 

Als haushoher Favorit, musste dann der FCA gegen das Überrraschungsteam Gräfenhausen im Halbfinale spielen. Doch schon früh verletzte sich  die „beste Spielerin“  Lorena. Als Sie aus dem Spiel gehen musste, klatschte das gesamte Publikum lange Beifall, für ihre überragende Leistung. Der FCA war nach diesem Vorfall, Minuten lang völlig neben sich. Und ein Sonntagsschuss, fast aus dem Mittelfeldkreis, landete dann auch noch völlig unerwartet im Tor des FCA. Es waren nur noch 4 Minuten zu spielen, als es Zeit wurde, dass der Abwehrchef und Kapitän Dario, das Spiel an sich reißen musste. Erst ein Tor und dann noch ein traumhafter Lupfer auf den Kopf von Japhet. Und der FCA stand im Finale gegen Viktoria Griesheim.

 

Gegen den Topfavoriten geschwächt und ohne Auswechselspieler, da musste der FCA seine Taktik auf den Kopf stellen. In der Pause wurden erst mal eifrig Siebenmeter geübt, und die Devise hieß jetzt Catenaccio.

 

Die Angriffe von Viktoria rollten pausenlos auf das Tor vom FCA. Doch das Tor blieb sauber. Vor allem, weil der sehr stark spielende Nikolai immer wieder für Entlastungsangriffe sorgen konnte.

 

Elfmeterdrama für Viktoria, eigentlich war schon nach dem ersten Schuss von Emilo klar, wo die Reise hingeht. Davide, der Torwart, parierte diesen und noch 2 weitere stramm geschossene Siebenmeter und besiegelt den Sieg des 1. FCA 04 Darmstadt.

Hier finden Sie uns


Gehmerweg 24
64291 Darmstadt

 

Straßenbahnlinien 6,7 und 8

Haltestelle: Im Fiedlersee

Kontakt

Telefon: +49 6151 601 52 52

E-Mail: info@fca04-darmstadt.de

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 1.FCA 04 Darmstadt e.V. - Gehmerweg 24 - 64291 Darmstadt